PALADIN 2.0 ist der Extrakt unserer langjährigen Projekterfahrung mit IBM Cognos TM1.




  +49 211 9708 140


Agile Planungssysteme

Die aktuellen Herausforderungen auf den Kapital- und Wirtschaftsmärkten ändern die Anforderungen an Planungs- und Steuerungssysteme: Die zunehmende Unberechenbarkeit der Märkte erfordert flexible Planungsansätze, das Management braucht mehr effektiven Steuerungsnutzen, knappe Ressourcen verlangen nach Kosteneffizienz. Und diese Entwicklung zieht sich durch alle Branchen, durch Firmen jeder Größe. Sie kennen die Schlagworte: Frontloading, effektebasierte Planung, Top-Down-Ausrichtung, Management Forecast, Szenarien und Simulationen auf Basis von KPI-Modellen etc., denn sie sind in aller Munde.

IBM Cognos TM1 als Basis

IBM Cognos TM1 empfiehlt sich in erster Linie für den schnellen Aufbau integrierter Gesamtsysteme im Controlling. Umfangreiche On-Board-Funktionalitäten erlauben die praktisch grenzenlose Umsetzung selbst hochkomplexer fachlicher Anforderungen. TM1-Systeme bleiben bei aller Komplexität stets performant und flexibel.

PALADIN 2.0

Mit IBM Cognos TM1 kennen wir uns wirklich aus und implementieren auch die anspruchsvollsten Geschäftsprozesse. Mit unserem agilen strategischen Planungs-Framework PALADIN 2.0 lassen sich sowohl die technischen, als auch die fachlichen Anforderungen in den Standards extrem schnell und in speziellen Anwendungen ohne Einschränkungen realisieren. Das spart Zeit und Geld, ohne Einschränkung der Dynamik, der Flexibilität, der Agilität eines gesunden TM1-Systems.








Kontaktformular




1000 Zeichen verbleibend